«2019: HÜTET EUCH AM MORGARTEN» Samstag, 13. April 2019

Hochkarätige Referenten sprechen über die: 
«Übernahme der EU-Waffen­richtlinien» – was bedeutet das für die Schweiz?

13.30

Türöffnung

14.00

Ueli Augsburger
Alt Regierungsrat
Dr. rer. pol., Dipl. Ing. FH
Historische Schützen Schweiz

Begrüssung und  Einführung ins Programm
Referat: Die Verantwortung der Historischen Schützen Schweiz

Carl Baudenbacher
Prof. Dr. iur. Dr. rer. pol. h.c.
Independent Arbitrator and Consultant Monckton Chambers, London
Member of the London Court of International Arbitration
Former President of the EFTA Court
Full Professor em. University of St.Gallen

Referat: Vom Schengen-Vertrag zum Rahmenabkommen

Andreas Stricker
Expert diplomé en Economie bancaire
Historische Schützen Schweiz
STR Conseil Genève
Fondation des Exercices de l’Arquebuse et de lan Navigation, Genève

Referat: «Lasst Euch eure Bürgerrechte nicht nehmen» und «2019: Hütet Euch am Morgarten»

15.45

Im Anschluss Apéro Riche

AnsprechPersonen

Deutsch: Dr. Ueli Augsburger, Historische Schützen Schweiz, Bern, ua@hischuetzen.ch
Französisch: Andreas Stricker, Historische Schützen Schweiz, Genf, as@hischuetzen.ch

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on twitter
Twitter
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email