Hohe Ehre

Am traditionellen TIR DES 20 COUPS 2020 der EXERCICES DE L‘ ARQUEBUSE ET DE LA NAVIGATION, Genf, überreichte der Präsident, André Maury, dem langjährigen Präsidenten der Historischen Schützen Schweiz, Andreas Haffner, Olten, den Ehrenbecher.

Für seine ausserordentlichen Verdienste um das schweizerische Schützenwesen ist dem Geehrten eine aussergewöhnliche Ehre zu teil geworden. In seiner Laudatio verglich André Maury den Geehrten mit einer knorrigen Eiche, gut im Holz und tief im Boden verwurzelt. Unermüdlich sei er für die föderalen und direkt demokratischen Werte in unserem Land eingestanden.

Salle des rois, Präsident André Maury am Rednerpult daneben Andreas Haffner.

Ueli Augsburger, Präsident Historische Schützen Schweiz gratuliert dem Geehrten.